Einsatznummer:

02/2020

Datum / Uhrzeit:

Donnerstag, 20.02.2020 / 01:25 Uhr

Einsatzstichwort:

Hilfeleistung: H 1 Hilfeleistung klein / Diesel in Grünstreifen gelaufen /
Dieselpumpe wohl abgerissen

Einsatzort:

BAB 3 Richtung Köln km 112.0
zwischen NA Werschau und AS Limburg-Süd

Vorgefundene Lage:

Auf der BAB3 sind aus dem Kraftstofftank eines LKW größere Mengen Diesel ausgelaufen.

Tätigkeit der Feuerwehr:

Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die Betriebsstoffe mittels Ölbindemittel aufgenommen. Die Einsatzstelle wurde der Autobahnpolizei und der informierten Unteren Wasserbehörde übergeben.

Anzahl der Einsatzkräfte FF Werschau:

6 (BAB 3)
4 (Bereitstellungsraum)

Fahrzeuge FF Werschau:

TSF-W (BAB 3)
TSF (Bereitstellungsraum)

Weitere Kräfte vor Ort:

Feuerwehr Niederbrechen
Feuerwehr Oberbrechen
Autobahnpolizei

Einsatzdauer:

20.02.2020 / 02:25 Uhr / 01 Std. 00 Min.

Sonstiges:

Eingesetzte Fahrzeuge der FF Brechen
auf der BAB 3:
TSF-W (WE),
LF 20/16 (NB), VRW (NB),
TLF 16/24 Tr. (OB), ELW 1 (OB)